Montag, 27. Februar 2012

Korridorschrank - 27.02.12 und fertig

Liebe Holzfreunde

es geht in die letzte Runde. Jetzt werden die Schubladen an die Rahmen angepasst. DA ist noch etwas Hobelarbeit gefragt.
Und noch einmal aus der Nähe.

Ein wenig eingeräumt.

Die mittlere Schubladenbatterie.
Die Münze als Erkennungsmerkmal.

Kommentare:

  1. Mensch, hier ist ja einiges passiert seitdem ich das letzte mal nach der Kommode geguckt habe. Sieht doch schon richtig toll aus!
    Darf ich fragen was es mit der Münze auf sich hat? Das konnte ich noch nicht herausfinden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pedder,

      Kathrin hat nach der Münze gefragt:

      Generell versuche ich eine Münze aus dem Baujahr zu verwenden. Diesmal
      hat es nicht geklappt, aber eine Münze muß aus Tradition rein.

      Viele Grüße
      Bernhard

      Kannst Du bitte versuchen, diese Antwort zu senden?


      Klar, hier ist er. Mir gefällt der Schrank übrigens auch!

      Löschen
    2. Das mit der Münze ist ja wirklich eine tolle Idee. Stell mir gerade vor wenn das gute Stück schon ein paar Jährchen steht und man dann die Münze mal wieder entdeckt, ist das doch sicherlich ein schöner Effekt.

      Danke für die Erklärung

      Löschen