Samstag, 8. Mai 2010

Shaker Esstisch - 08.05.2010

Heute wird die Tischplatte für das Stirnholz vorbereitet. Stirnholz nehme ich gerne (Die Shaker natürlich auch) um das Werfen der Tischplatte zu verhindern. Dazu erstelle ich eine Vorrichtung, da rundherum an den Enden der Platte gefräst werden muß.Zwei Multiplexplatten a 105 cm, dazwischen zwei Hölzer a 30 mm und schon ist die Hilfsvorrichtung fertig.
Sie geht gerade über die Tischplatte. Trotzdem zwinge ich es noch fest. Die Balken sorgen dafür, daß die Platte schön gerade bleibt.

Kommentare:

  1. Den Sinn dieser Vorrichtung verstehe ich noch nicht
    so ganz. Ein einfaches Brett als Führung hätte doch
    auch gereicht.

    AntwortenLöschen
  2. Für die Fräsung auf einer Seite ja und wenn Du die untere Seite fräsen mußt?
    Mit dieser Vorrichtung muß ich die Tischplatte einfach nur umdrehen. Mit nur einem Brett muß ich neu Einrichten, was relativ schwierig ist. Ich möchte behaupten, daß dies kaum machbar ist, insbesondere bei dieser Tischbreite.

    AntwortenLöschen